DVL Club Vorteile

Alle Inhalte auf einen Blick

Startseite » DVL Club Inhalte

Alle Beiträge sortiert nach Datum

Whatsapp Business: Labels

WhatsApp wird von vielen Kunden genutzt und auch bevorzugt. Wie kann ich die Übersicht in meinem WhatsApp Business Konto behalten? Diese Frage beantworte ich dir in diesem Beitrag.

Whatsapp Business: Was bringt es mir?

Die Kommunikationskanäle haben sich in den letzten Jahren stark verändert. Mittlerweile gibt es kaum einen Kunden, der kein WhatsApp besitzt. Wieso solltest du das nicht als Versicherungsvermittler*in nutzen? Ich zeige dir, was dir WhatsApp Business bringt.

Dragon Home App

E-Mail Verkehr ist im Agentur-Alltag nicht wegzudenken. Ich habe mir deshalb überlegt, wie ich das Verfassen von E-Mails leichter und schneller machen kann. Beim Versuch, dieses Problem zu lösen, bin ich auf die App „Dragon Home“ gekommen. In diesem Beitrag erkläre ich dir, was das ist und wie ich die App in meinen Alltag integriert habe.

MeisterTask in der Praxis (Denis Klefenz)

Struktur im Alltag ist für effizientes Arbeiten super wichtig. Um den Überblick zu behalten, nutze ich MeisterTask. In diesem Beitrag zeige ich dir, wie ich MeisterTask in meinem Agentur-Alltag nutze.

Werbeanzeigen Beispiele von Kollegen mit Analyse der Metriken

Bei Werbeanzeigen muss man ein Gefühl für die Analyse bekommen. Dazu zählt, die Creatives der Anzeige kritisch zu betrachten und die Metriken korrekt zu analysieren und interpretieren. In diesem Beitrag gebe ich dir Werbeanzeigen von Kollegen an die Hand, die wir gemeinsam in unserer Umsetzungsphase besprochen haben.

Reichweite ist nicht gleich Reichweite

Was ist eigentlich der Unterschied zwischen organischer und bezahlter Reichweite? Das erklären wir dir in diesem Beitrag. Außerdem erklären wir dir, wieso sich organisches Posting kaum mehr rentiert.

Was ist „organisches Social Media Marketing“?

Alle erzählen dir immer, dass man Social Media Marketing unbedingt benötigt. Damit meinen sie meistens organisches Social Media Marketing. Aber was bedeutet „organisches Social Media Marketing“ überhaupt? Das erkläre ich dir in diesem Beitrag.

Warum nur 2 Stunden pro Woche in Social Media verbringen?

Social Media organisch aufzubauen, ist ein Zeitfresser. In den letzten Jahren ist die Reichweite organisch ziemlich zurückgegangen. Ich empfehle, als Versicherungsvermittler*in, nur 2 Stunden pro Woche in Social Media zu investieren. Warum, erkläre ich dir in diesem Beitrag.

Zahlungslimit bei Facebook

Facebook zieht bei neuen Werbekonten relativ geringe Beträge bei der Abrechnung ein. Wie du dein Zahlungslimit anpassen kannst, erkläre ich dir in diesem Beitrag.

Scroll to Top
Du hast Fragen?

Schreibe uns einfach und wir melden uns so schnell wie möglich per Mail bei dir.

Über 1600 Kollegen sind schon dabei!

Werde jetzt

kostenlos Mitglied

in der DVL Facebook Gruppe